Mein Auto

In Afrika ist neben dem Toyota Landcruiser auch der Nissan Patrol ein geländesicheres Reiseauto. Auch Ersatzteile und Werkstätten sind in allen Landeshauptstädten verfügbar.

Als Bereifung habe ich mich auf Grund der guten Erfahrungen von meiner ersten Afrikareise wieder für den BF-Goodrich All Terrain entschieden.

Das Fahrwerk ist Offroad tauglich von der Fa. Taubenreuther umgerüstet worden. Der Laderaum wurde mit einem selbstkonstruierten Holzverbau für ein variables Boxensystem ausgestattet.